Cordelia Hagi

Cordelia Hagi

Cordelia Hagi (* 28. Juni 1965) ist eine Berner Künstlerin, Visionärin, Autorin und Unternehmerin. Sie gestaltete 2008 den Aussenraum für ein Reha Zentrum sowie 2013 eine riesige Skulptur für einen Kreisverkehrsplatz. 2006 legte sie mit dem siebenarmigen SeptiPus, welcher noch heute Kinder und Erwachsene zum Rutschen, Spielen und Verweilen einlädt, den Grundstein für das Projekt delia.

Neben ihrem künstlerischen Schaffen ist Cordelia Hagi als unabhängige Consulterin tätig und führt daneben ihre Marketing- und Kommunikationsagentur p.i.n.k.elefant. Zudem engagiert sie sich für nachhaltige und soziale Projekte wie die Kampagne «Schweizer Frauen für Mädchen weltweit» von Plan Schweiz. Ihr Markenzeichen ist die Farbe Pink.

www.cordeliahagi.ch

Cordelia Hagi

«delia ist eine Hommage an das Kind in uns. Von Niki de Saint Phalle, Antoni Gaudí und Hundertwasser inspiriert, schlängeln sich die Figuren von delia um die Stadt Bern. Mit ihrer Farbigkeit und Ausstrahlung üben sie eine grosse Anziehungskraft auf Jung und Alt aus.»