2015

Der Tierpark befürwortet das Projekt.

In der ‹Gesamtplanung Tierpark Bern 2016 – 2026› hat die Tierparkkommission dem Projekt delia als Verbindungsweg der Aareschlaufe zugestimmt:

«Im September 2015 wurde vom Verein ‹delia› eine Idee präsentiert, die mit monumentalen Kunstbauten im Stil des ‹Septipus› im Dählhölzli-Zoo eine Verbindung zwischen Dählhölzli, BärenPark, Botanischem Garten und, via Seilbahn, zur Münsterplattform herstellt. Abgesehen von der Realisierbarkeit der teils gigantischen Details, wurde hierdurch aber erneut ein Beitrag zur Diskussion um eine Verbindung entlang der Aare, ‹die Grüne Welle von Bern›, vom Dählhölzli bis zum Botanischen Garten lanciert.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass ein hohes Interesse an einer Verbindung, nicht nur zwischen BärenPark und Dählhölzli, sondern auch zwischen BärenPark und Botanischem Garten, besteht.»

Am 22. September nimmt auch der Stadtrat von Bern die Gesamtplanung zur Kenntnis.

Aare